Projekte

Hamburg

04 2018

Hier spielt die Musik

In der Gemeinschaftsschule Probstei in Schönberg fertigte und montierte die Tischlerei Hans Beyer 2017 die Wandverkleidungen im Festsaal. Jetzt heißt es: Bühne frei für die Schüler!

Das etwa 30 Kilometer von Kiel entfernt liegende Schönberg ist die Heimat der Gemeinschaftsschule Probstei. Hier können Kinder und Jugendliche den Ersten allgemeinbildenden Schulabschluss (ESA), den Mittleren Schulabschluss (MSA) und das Abitur machen. Was die Schule besonders auszeichnet ist die gezielte Förderung junger Talente im Bereich Sport, Naturwissenschaften, Technik, Theater und Musik. Für die beiden letztgenannten Bereiche wurde der Festsaal 2017 komplett umgebaut. 

Die Maßanfertigung und die Montage der aufwendigen Wandverkleidungen übernahm die Tischlerei Hans Beyer in Oststeinbek. Besondere Herausforderungen waren dabei das hohe Gewicht der HPL-beschichteten Schallschutz- und Brandschutzplatten, die Raumhöhe von rund 8 Metern und die Montage der freihängenden Platten. Dabei durfte natürlich auch die Statik nicht außer Acht gelassen werden.

Rund 3 Monate lang waren 2 Mitarbeiter vor Ort, um die Wandkonstruktionen zu montieren. Hinzu kam die Fertigung und der Einbau des mit Brandschutzglas ausgestatteten Fensters, das den Regieraum vom Festsaal abgrenzt. Jetzt schafft das strahlende Rot der Decken- und Wandelemente einen würdigen Rahmen für die Events, die die Schule und die Gemeinde Schönberg hier veranstalten. (ds)